One Light Healing Touch OLHT Trainings und Weiterbildung

One Light Healing Touch OLHT® vermittelt einen multikulturellen Wissensschatz von traditionellen energetischen Heilmethoden, schamanischen Einweihungsritualen und spiritueller Bewusstseinsarbeit. Die Verbindung von altem Wissen, modernen Erkenntnissen und ethischen Heilungsgrundsätzen macht die Qualität und Tiefe dieser Arbeit aus.

OLHT® Trainings und Weiterbildung zur persönlichen Entwicklung und Kompetenzerweiterung
Die OLHT® Trainings fördern einerseits den eigenen Entwicklungsprozess und eine achtsame Lebenspraxis, ermöglichen zudem auch eine integrative Kompetenzerweiterung für Menschen aus dem Heilwesen, Ärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen, Hebammen, Psychologen, Psychotherapeuten, Lehrer, Pädagogen, Erzieher, Führungskräfte und Coaches.

Beispiele für die Integration von OLHT® im Beruf:

  • Erweiterte Wahrnehmung von Klienten/Patientenbedürfnissen und -strukturen
  • Werkzeuge zu Self-Care, Erdung und energetischer Reinigung
  • Bewusstseinsarbeit, Entspannungstechniken und Methoden zur ursächlichen Symptomanalyse als zusätzliche Komponenten im ganzheitlichen Gesundheitsmanagement
  • Förderung der Eigenverantwortung bei Patienten, Klienten, Mitarbeitern und Schülern
  • Erkennen von verborgenen Dynamiken, menschlichen Strukturen, Mustern und Programmen
  • Potentialentfaltung und Entwicklung von Führungsqualitäten aus einer inneren Führung heraus

Sie wollen mehr erfahren? Dann fühlen Sie sich herzlich willkommen an einem unserer kostenfreien Infoabende:
11. April 2018 in Weyarn bei München oder 15. Mai 2018 in Mainz

Der Hintergrund von One Light Healing Touch®: Ron Lavin, der US-amerikanische Gründer von One Light Healing Touch OLHT®, hat jahrzehntelang traditionelles Heilwissen verschiedener Kulturen gesammelt, für die moderne westliche Lebensweise aufbereitet und eigene Methoden entwickelt. 1987 brachte er sein Wissen erstmals durch Seminare nach Deutschland. Daraus entstanden die OLHT®  Trainings, in denen die Teilnehmer seit 1996 ein umfangreiches Kompendium an spirituell-energetischen Heiltechniken erfahren und erlernen.

One Light Healing Touch®

  • arbeitet mit verschiedenen Formen, Ausrichtungen und Qualitäten der Energie.
  • ist frei von religiöser Anhaftung und Dogmen.
  • beseitigt keine Symptome, sondern setzt bei aktiven Bewusstseinsprozessen zur Ursachenfindung an.
  • hat Ansatz und Wirkung auf allen Ebenen, da es die Kommunikation von Seele, Geist und Körper verbessert.

Mit verschiedenen Weiterbildungsmodulen ermöglichen die OLHT® Trainings:

  • Hilfe zur Selbstverantwortung sowie zu spiritueller Autonomie
  • Selbst-Erfahrung, die Integration von inneren Blockaden, Trauma-Release-Arbeit, Entwicklungssprozesse, Bewusstseinsschritte und spirituelle Essenzerfahrungen
  • eine fundierte Weiterbildung mit ethischem, dogmenfreien und qualitätsbezogenem ganzheitlichem Anspruch

Interesse an mehr Informationen bekommen? Dann besuchen Sie doch einen unserer kostenfreien Infoabende:
11. April 2018 in Weyarn bei München oder 15. Mai 2018 in Mainz

Jeder Bewusstseinsweg ist im ständigen Wandel – so wird auch dieses Lehrsystem immer aktuell sowie individuell angepasst und stetig weiterentwickelt.

„Die Energie kann als Ursache für alle Veränderungen in der Welt angesehen werden.“
Werner Heisenberg (1901-1976), Physiker und Nobelpreisträger

nach oben