Heilende Hände Basistraining

Voraussetzung für das OLHT Jahrestraining

Energetische Phänomene sind natürlicher Bestandteil unseres Lebens. Unsere Ausstrahlung, unser Wohlbefinden, die Atmosphäre eines Raumes oder eines Momentes, zwischenmenschliche Beziehungsgeflechte – kurz, unser alltägliches Leben ist ein stetiger Ausdruck von Energie.

Das 2-tägige Basisseminar Heilende Hände lehrt neben theoretischen Grundlagen mehr über die Ebenen, auf denen wir Menschen uns und der Welt begegnen – körperlich, emotional, mental und spirituell – und auch wie wir dieses Bewusstsein in unseren Alltag integrieren können.

One Light Healing Touch® (OLHT) beinhaltet Heilmethoden aus unterschiedlichen Kulturen, die für die heutige Zeit und Gesellschaft aufbereitet wurden. Verschiedene Übungen zur Wahrnehmung, Erdung und Energiefluss sowie Selbst- und Fremdheilungstechniken untermauern das energetische Basiswissen. Mit Meditation, Visualisierung, Atmung, Chants, Bewegung sowie heiligen Zeremonien erfahren wir traditionelle und dennoch aktuelle Wege zum Geist und Ihrem Wesenskern.

Ein besonderer Aspekt in der Heilarbeit nach OLHT® ist der Fokus auf Behandlungsethik, die durch ein individualisiertes 9-Punkte-Protokoll sicherstellt, dass der Prozess für alle Beteiligten wachstumsfördernd abläuft..

Dieses Basistraining ist als Grundlagenmodul Voraussetzung für das umfassende OLHT® Jahrestraining aber auch für alle geeignet, die einen Einblick in die Energiearbeit bekommen und einfache Techniken für den Alltagsgebrauch mitnehmen möchten.

Bitte mitbringen: Decke und Sitzkissen und Pausen-Snacks.

Seminargebühr zzgl. 25 € einmalige Hauskostenpauschale

Wann?

05.–06.09.2020

Zeit

10:00–18:00

Wo?

Essen - Naturheilpraxis Setzer
Wiesbadener Straße 20, 45145 Essen

Leiterin

Christiane Setzer, Naturheilpraxis Setzer

Christiane Setzer arbeitet selbstständig in eigener Praxis in Essen, sowohl mit Einzelpersonen als auch mit Paaren. Darüberhinaus gibt sie auch Fortbildungen.

Aus- und Weiterbildungen:

  • Diplom-Pädagogin (Studium 1980 - 1984)
  • Gestalttherapeutin durch das Institut HEEL, Megen (1988 - 1992)
  • MOVE-Trainerin (Gesprächsführung) durch die ginko Stiftung für Prävention, Mülheim
  • Heilpraktikerin (Überprüfung durch das Gesundheitsamt Essen im Oktober 2002)
  • Energetische Heilerin nach One Light Healing Touch® (2008 - 2012):  Heilende Hände,  Jahrestraining
  • Heilerklinik und Mastertraining (2013), Assistenz im Jahrestraining
  • One Light Healing Touch Heilende Hände Lehrerin
  • zertifizierte ehrenamtliche Hospizmitarbeiterin (seit Frühjahr 2018)

Frühbucherpreis

€ 205,00 (Preis gültig und buchbar bis 20.08.2020)

Seminargebühr

€ 225,00

Freie Plätze

8

Ja?


Fragen und Beratung

Seminarorganisation über
Monika Snela-Deschermaier,
neko agentur

Tel.: 06131 - 4827810

msd@spirituelle-lebenspraxis.de