Transformatives Jahrestraining | Block 2 Kompakt-Intensiv

Weiterbildung in Spiritueller Bewusstseins- und Heilarbeit

Überlebst Du noch oder lebst Du schon? Wer sich dieser Frage intensiv stellen will, ist in diesem Jahrestraining richtig. Neben dem spirituell-energetischen Wissens- und Erfahrungsgewinn entsteht durch das Training ein tieferes Verständnis für die eigene Struktur und deren Ursachen, eine  typo3/alt_doc.php?returnUrl=mod.php?&M=web_list&id=38&table=tx_seminars_seminars&edit[tx_seminars_seminars][563]=edit#emotionale Integration und Transformation von Mustern und Programmen um mehr im Kontakt mit dem höheren Selbst zu sein und so das eigene Potential zu erkennen und zu entfalten.

In der spirituellen Lebensschule One Light Healing Touch OLHT® erfahren und erlernen die Teilnehmer ein umfangreiches Kompendium an spirituell-energetischen Techniken: transformative Prozessarbeit, energetische Heilarbeit sowie schamanische Praktiken und Initiationen; Integration von Verhaltensmustern und Programmen; Meditationen und Achtsamkeitsübungen; Werkzeuge zur Traumaarbeit, Ressourcen- und Persönlichkeitsentwicklung.

One Light Healing Touch®  wurde von Ron Lavin gegründet, der spirituelle Techniken in der ganzen Welt gesammelt und für die westliche Kultur aufbereitet hat. Durch die Kombination mit eigens entwickelten Techniken ist die OLHT® Lebensschule entstanden, die seit 1996 deutschlandweit angeboten wird.

Diese Bewusstseinsarbeit zielt auf eine verbesserte Kommunikation von Körper, Geist und Seele. Sie gibt einfach umzusetzende Werkzeuge zur Hand - für mehr gelebte Spiritualität im Alltag. Durch die Integration von körperlichen, emotionalen und mentalen Strukturen wird ein tiefer Entwicklungsraum für spirituelle Erfahrung erschlossen.

Das OLHT® Jahrestraining  ermöglicht neben der persönlichen Entwicklung auch eine Kompetenzerweiterung für Menschen die beruflich viel mit anderen Menschen arbeiten (Heilwesen, Ärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen, Hebammen, Psychologen, Lehrer, Pädagogen, Erzieher, Führungskräfte und Coaches, etc.). Die Weiterbildung umfasst 200 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten) verteilt auf 3 Blockseminare.

Abschlusszertifizierung "One Light Healing Touch® Praktiker"

Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgte Grundlagenerwerb im OLHT Heilende Hände® Basistraining

Die Weiterbildungstermine 2019 sind auch für Lehrer gut realisierbar, da alle Termine in den rheinland-pfälzischen Schulferien stattfinden.

OLHT® Jahrestraining | Terminüberblick:

Block 2 | 23. – 29. April 2019
Block 3 | 04. – 10. August 2019

3 Blöcke mit jeweils 7 Tagen
Ausbildungszeitraum: 20 Tage | 200 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten

1. Seminartag   15.00 - 18.30 Uhr
Seminartag       07.30 - 18.30 Uhr
Meditation          07:30 - 8.45 Uhr
letzter Tag          07.30 - 16.30 Uh

Seminargebühr 3.750 € (Ratenzahlung Gesamtsumme 3.900 €)
zzgl. 100 € Pauschale für Lehrmaterial (dt. Skript und Lehr-CDs von Ron Lavin in Englisch)
zzgl. Hauskosten (15 € / Tag)


Bitte beachten Sie die Zahlungs- und Stornobedingungen zum Transformativen Jahrestraining 2019

Gesamtzahlung: Die Seminargebühr in Höhe von (i. H. v.) 3.750 € ist mit der Anmeldung, spätestens aber bis 4 Wochen vor Seminarbeginn zu überweisen. 150 € Frühbucherrabatt (Wiederholer 50 €) bei Buchung und Überweisung der gesamten Seminargebühr i. H. v. 3.600 € bis zum 30.06.2019.
Ratenzahlung: Die Gesamtsumme bei Ratenzahlung beläuft sich auf  3.900 €. Die Anzahlung i. H. v. 1200 € ist mit der Anmeldung (Frühbucher i. H. v. 1050  € bis zum 30.06.2019), spätestens aber bis 6 Wochen vor Seminarbeginn zu überweisen. Die weiteren 3 Raten i. H. v. 900 € sind jeweils 4 Wochen vor Beginn der  Blöcke 1 – 3  zu überweisen.
Pauschalen: Die einmalige Pauschale für Lehrmaterial (deutschsprachiges Skript + Lehr-CDs von Ron Lavin in Englisch) i. H. v. 100 € wird gesondert in Rechnung gestellt und ist bis Seminarbeginn zu überweisen.
Stornobedingungen
Ein Rücktritt von der Anmeldung ist jederzeit möglich, dieser hat in Schriftform oder per Fax zu erfolgen. Es fallen folgende Kosten an: Bis 6 Wochen vor Seminarbeginn 100 €  Bearbeitungsgebühr. Ab 5 – 2 Wochen vor Seminarbeginn 200 €, danach 300 € Bearbeitungsgebühr. Ab Seminarbeginn und bei Rücktritt während des Seminars fallen 300 € Bearbeitungsgebühr an und es werden pro begonnenem Teilnahmetag 185 €  + 15 € Tagespauschale berechnet. Im Falle einer tageweisen Abwesenheit fällt in jedem Fall auch für nicht besuchte Tage der Hauskostenanteil  i. H. v. 15 € pro Tag an. Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Rücktrittsversicherung.

Wo?

Mainz – zeit:sinn
Gonsenheimer Straße 56, Mainz-Finthen

Seminarzeiten

23.–01.04.2019 07:30–16:30
23.–29.04.2019 15:00–18:30
24.–28.04.2019 07:30–18:30

Leiter

Joachim Deschermaier, Sein – Spirituelle Lebenspraxis

Joachim Deschermaier | OLHT Lehrer für Mastertraining, Aufbaukurse, Transformatives Jahrestraining, Heilende HändeSpirituell-energetischer Heiler und Lehrer, Heilpraktiker und Osteopath in eigener Praxis.

Aus- und Weiterbildungen

  • Rettungssanitäter, Physiotherapeut
  • Osteopath, Heilpraktiker
  • One Light Healing Touch® Heilende Hände, Jahrestraining, Heilerklinik und Mastertraining Lehrer und Ausbilder
  • Systemische Intervision bei Helmut Meier
  • Systemische Aufstellungsarbeit bei Dr. A. Mahr

Sein eigener spiritueller Weg ist gekennzeichnet durch die stetige Auseinandersetzung mit Körper-, Persönlichkeits- und Bewusstseinsprozessen. Als fundiert ausgebildeter Praktiker mit breitem Erfahrungsschatz ist ihm der therapeutische Umgang mit diesen Prozessen vertraut.

Mit "SEIN – Schule für Spirituelle Lebenspraxis" bietet er Weiterbildungen für alle, die...

... sich persönlich weiterentwickeln und einen spirituellen Prozess gehen wollen.
... in ihrem Alltag viel mit Menschen zu tun haben.
... Wege suchen, Potentiale sowie Beziehungen zu verbessern.
... berufliche Weiterbildung anstreben (Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten, Lehrer).

Seminargebühr

€ 3.750,00

Gesamtsumme Ratenzahlung für Frühbucher

€ 3.900,00

Ja?

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.


Fragen und Beratung

Seminarorganisation über
Monika Snela-Deschermaier,
neko agentur

Tel.: 06131 - 4827810

msd@spirituelle-lebenspraxis.de